Legende 2019

Verfasst von Simon Meyer am .

70 Jahre Walter Maier…

...das ist ein Grund zu feiern und für eine Retrospektive. Wer den Namen Walter Maier hört, der verbindet damit automatisch das Turnen. In der Jugend und als Aktiver selbst ein erfolgreicher Turner, sammelte er für die Mössinger Mannschaft Punkte in der STB-Landesliga oder ging mit einer Auswahl der besten Turner im Turngau mit der KTV Achalm in der Regionalliga Süd an die Geräte. Hier schaffte er es u.a. bis zum Aufstiegswettkampf in die 2. Bundesliga.
Noch während seiner aktiven Turnerkarriere übernahm er im Jahre 1976 das Amt des Abteilungsleiters, welches er 24 Jahr (bis 2000) ausübte. 1979 zog er sich mit nun 40 Jahren nach der Ligarunde aus dem aktiven Wettkampfsport zurück und widmete sich voll und ganz dem Traineramt. Mit 70 Jahren kann er stolz auf eine beachtliche Trainerkarriere zurückblicken. Mit etlichen Trainingseinheiten, hilfreichen Tipps und einer Menge an Erfahrung und Geduld schaffte er es, die Mössinger Turner erfolgreich in der STB-Liga zu etablieren – und dies ausschließlich mit heimischen Turnern. Nach einer langen Zeit in der Bezirksliga turnte die Steinlachriege unter seiner Führung 8 Jahre in der Landesliga und 7 Jahre in der Verbandsliga. Eine Runde verbrachten die Spvgg-Turner sogar in der Oberliga.
Ende November wurde nun der 70er gebührend im Kreis der Familie und natürlich mit den Turnern gefeiert. Die Aktiven zeigten ihm zu Ehren eine Aufführung in der Jahnhalle, die ein Sammelsurium an Turnelementen unterschiedlicher Schwierigkeiten als kleinen Rückblick zeigte. In diesem Rahmen erhielt er von seinen Jungs einen Pokal für den Trainer des Jahres von 1979 bis 2019!
Zusammenfassend lässt sich festhalten: auf das alles kannst du stolz sein Walter! Wir, die Mössinger Aktivenmannschaft sowie die gesamte Turnerfamilie, möchten Dir für dein Engagement und dein Erreichtes danken und hoffen, dass du uns noch lange als Trainer und Turnkamerad erhalten bleibst. (Stefan Böhringer)

Turnerpyramide 2019

Die Jubiläumspyramide mit (von oben nach unten) Walter Maier, Nico Makowe, Jonas Makowe, Marc Müller, Christoph Haas, Asse Böhringer, Sven Weiss, Lukas Alber, Manuel Müller, Sigi Frey, Karsten Groß, Andreas Ableitner, Marc Harant, Christoph Mohl, David Giedke, Simon Meyer, Stefan Böhringer, Paul Ayen

Drucken